16 September 2014

Achtung: SuchtGefahr!

Das EBook zum PuzzleHood ist ab heute zu haben!
Klickt mal aufs Bild:

http://de.dawanda.com/product/68940643-EbookPuzzleHood-Kapuzenpullover-128-170-Hoodie


























Und der Herbst fängt gerade erst an und man hat soooo viele Kombinationsmöglichkeiten, dass man das ganze Jahr durchnähen könnte!
Im Ernst!

Für das VorderTeil des Pullovers gibt es vier verschiedene Puzzle:
3x unisex
1x Girlie

Dann kann der PuzzleHood einmal als Hoodie {KapuzenPullover} genäht werden oder ihr ersetzt die Kapzue durch einen Halswärmer.

Und wer ein paar Schätze drinn verstecken möchte oder eine Möglichkeit braucht um sich die Hände zu wärmen kann dem guten Stück noch zwei geheime Schatzkammern verpassen!
http://de.dawanda.com/product/68940643-EbookPuzzleHood-Kapuzenpullover-128-170-Hoodie

 


































Der PuzzleHood ist ein kuscheliger Pullover für die kältere Jahreszeit und wird aus allem genäht was dick, warm und kuschelig ist:
SweatStoffe,
Frottee,
Fleece...
sind ideal!










Wunderhübsche, supercoole Puzzles haben 
JuliSonne,
Sandra,
Julia und
Andrea
schon genäht!

Danke Mädels fürs Probenähen- hat Spaß mit euch gemacht!

05 September 2014

PROBENÄHEN!!!


Wer von euch hat Lust Buntspechtes neuen KapuzenPullover Schnitt PuzzleHood probezunähen?

PuzzleHood gibt es in den Größen 128-170

Ich suche vier geübte Näherinnen die jeder eine andere Version {4 gibt es an der Zahl} in der nächsten Woche nähen möchten.

Drei Versionen sind unisex, eine ist nur für Mädels
Der PulliRumpf ist gerade gehalten. 
PuzzleHood passt von der Form her Kindern die mit normalen Größen keine Probleme haben. 
Die "Gangster"Kapuze ist schön groß, so dass man auch mal ganz drinn verschwinden kann- das war dem Experten und Model überaus wichtig!
;)

Genäht wird aus SweatStoff {plant max. 1,8m ein}, BündchenWare {30cm vom Schlauch} und zwei Paar KamSnaps.

Ihr bekommt von mir das Schnittmuster eurer jeweiligen Version und eine schriftliche Anleitung dazu. 

Wichtig ist, ob der Halsauschnitt größenübergreifend passt und das Zusammenpuzzeln der VorderTeile gut von der Hand geht.
Ich habe ihn in den Größen 158 und 128 genäht und alles sitzt wie es soll.
Ebenfalls wäre eine Überlegung, ob man in der GirlieVersion die Ärmel pufft oder sie so lässt.
Und nicht zu vergessen- viele, viele tolle Fotos! Inklusive euer Einverständnis die Bilder als DesignVorschläge im fertigen EBook veröffentlichen zu dürfen.

Bitte kommentiert den Post hier oder auf >>Facebook<< wenn ihr Lust und Zeit habt bis Sonntag den 14.o9.2o14 einen PuzzleHood zu nähen.
Im Kommentar haltet bitte fest welche Version ihr euch ausgesucht habt und welche Größe ihr nähen könnt.
Sonntagabend am o7.o9.2o14 bekommt ihr Bescheid wer alles einen ProbeSchnitt bekommt!

Ich freu mich schon!

Viele Grüße
Anke

02 September 2014

Hallo Creadienstag!

Nicht zu fassen, es ist CreaDienstag und ich habe es gerade noch rechtzeitig vor dem Bus in den Kindergarten geschafft mein WochenendProjekt zu fotografieren...
Schön wieder einmal dabei zu sein!

Wie jedes Jahr, sind die Kinder über den Sommer wieder enorm gewachsen und neue Hosen mussten her. Ersteinmal für den Zwerg, rollitauglich muss es sein- also klar, eine LatzHose! 
Zwei LatzHosen!

Nummero Eins aus Cord mit JerseyBündchen und BaumwollFutter. Das Futter ist nur im Latz bzw. im Rücken- sooo kalt ist es ja nun auch noch nicht...



Nummero Zwei aus zwei {!!!} alten Jeans vom Papa. Das wird glaub ich meine LieblingsBeschäftigung. Man kann so unendlich viel mit so einer Jeans anstellen - genial! Es gibt nichts was man von ihr nicht noch verwerten könnte.

Nummero Eins
Schnitt: aus dem Archiv
Stoff & Co: BabyCord (Buttinette) mit BaumwollFutter (Dawanda) und JerseyBündchen (Buttinette) und ein paar bunte KamSnaps, sowie Webbändern

Nummero Zwei:
Schnitt: aus dem Archiv
Stoff & Co: zwei alte erwachsenen Jeans, Ringelbündchen (Buttinette) und BaumwollFutter (Dawanda) mit KamSnaps

Linked with:
Creadienstag
SternenLiebe 
Kiddikram
Meertje
made4boys